mobile Navigation Icon

Kulturtag Bayerischer Schulen » Planung und Umsetzung » + Künste und Kulturen

+ Künste und Kulturen

Kultur wirkt auf die Künste, deren Umsetzung, Techniken und Traditonen bzw. sind die Künste Teil des Kulturschatzes der Menschheit. Diese Verwobenheit zeigt sich in der Vielfalt regionaler Tänze, lokaler Sprachtraditionen, der Verbreitung bestimmter Bildtraditionen, der Wiederkehr einzelner Klangbilder, den bevorzugten Materialien oder Formen im Design oder beim immateriellen Kulturerbe, von der Flechthandwerkstradition bis zu Georgiritt und historischem Schwerttanz.

Wertemultiplikatoren

Soll der Kulturtag die Künste in verschiedenen Kulturen beleuchten, könnten vielleicht die regionalen Wertemultiplikatoren bei Planung und Durchführung helfen. Den Kontakt zu diesen speziell geschulten Lehrkräften stellt auf Anfrage die jeweilige Schulaufsichtsichtsbehörde her.

Interkulturelle Stadtspaziergänge

Die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit will geflüchteten Kindern und Jugendlichen die Begegnungen mit Gleichaltrigen erleichtern. Deshalb unterstütz sie mit der Bayerischen Architektenkammer Schulklassen sowie SMV-Arbeitskreise ab der 9. Jahrgangsstufe bei der Organisation und Durchführung von „interkulturellen Stadtspaziergängen“ für Schüler der Deutschklassen: Entdeckung der Umwelt und Spurensuche nach dem Heimatgefühl. www.unterwegs.raum-bayern.net

Museumspädagogische Angebote nutzen

Museumpädagogische Angebote speziell für geflüchtete Kinder und Jugendliche setzen meist keine so guten Deutschkenntnisse voraus oder nehmen speziell auf Kinder mit Fluchthintergrund Bezug.

  • Unter dem Titel „Ferne Welten – Nahe Welten“ bietet das Museumspädagogische Zentrum in München für Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung Programme an, die im Austausch der Kulturen die Möglichkeit gewähren, Vertrautem zu begegnen und Neues kennenzulernen.

Es gibt darüber hinaus weitere Museumsangebote, die auf ein niedriges Sprachniveau von Kindern und Jugendlichen eingehen und stets einen Praxisteil einbinden, der den verbalen Ausdruck durch einen bildnerischen ergänzt.

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung

Die bkj hat im Netz verschiedene Projektbeispiele zum Thema Geflüchtete und kulturelle Bildung veröffentlicht, es gibt u. a. auch einen eigenen Bereich zu Musik und Integration.



Interkulturelles Theater

Theaterbeispiele auf S.72-86

Rezeptbuch

Kunstfest